loading ...

Deutsch    English    Uebersicht    Overview    Fuss-Modelle    Fuss-Party    Fusserotik-Geschichten    Geldsklave einer Fussherrin    Nahtnylons    Strumpfhosen    Pelz
   Fishnet    Sohlen    Pantoletten    Sandaletten    Pumps    Stiefel    Zehen    Sklaven    Footjob    Gasmasken    Brustgummis    Parkplatz    Specials    Mobile DE    Mobile UK

The website for feet, nylons, high heels, dangling, trampling, crushing, party with footjobs

Aktuelles

Tipp des Tages

Morgen Neu !

Heute Neu !

Gestern Neu !

Neu am 22.Aug.

Vintage Ladys

Lady Ewa
Klick hier, um das ganze Update zu sehen
Hier seht Ihr Lady Ewa in einer Doppelserie. Zuerst in einem eleganten Kostüm und schwarzen Lackpumps beim Eintreffen im Hotel. Danach zeigt die heiße Polen-Lady dann auf dem Hotelzimmer im Bademantel und roten zehenoffenen Pumps, wie sie sich einen Dildo in ihre kahl rasierte Muschi schiebt.
Lady Tamara
Klick hier, um das ganze Update zu sehen
Die rauchende Lady zeigt sich erst in einem schwarz-roten Hosenanzug und dann in Wäsche mit Nahtnylons. Sie zieht sich den knappen Slip tief in die Muschi, damit sie geil wird und ihr auch schön die kahle Ritze sehen könnt.
Lady Barbara
Klick hier, um das ganze Update zu sehen
Heute pose ich für Euch mal wieder als nacktes Ausstellungsstück. Nur in hohen Hacken und mit Hochsteckfrisur spiele ich Bedienung mit einem Tablett. Nachdem ich erst ein paar Plateaupantoletten 'serviere', kommen dann meine abgeschnürten Bollen aufs Tablett.
Lady Jana
Klick hier, um das ganze Update zu sehen
In einer grün gemusterten Strumpfhose zeigt sich die blonde Jana aus Polen im Garten. Die ausgebildete Erzieherin mag es, wenn man ihre teilrasierte Muschi unter dem dünnen Nylon sehen kann.
Lady Barbara
Klick hier, um das ganze Update zu sehen
Heute sitze ich in einem türkisfarbenen Bikinislip und weißem T-Shirt am Pool. An meinen Füßen trage ich verschiedene hochhackige Pantoletten mit und ohne Plateau.
Lady Barbara
Klick hier, um das ganze Update zu sehen
Bei einem ausgiebigen Hoteldate ließ ich mir von Mitglied Werner im Bett die Muschi lecken. Anschließend wurde ich auf dem Boden durchgefickt. Wollte ich das eigentlich? Am Ende spritze er mir dann auf meine dicken Bollen.